Geschichte der Familie
Kempeneers Baldewijns aus Kelsbeek (belgischen Limburg)
     
Deutsch, Duits, Allemand, German English, Engels, Anglais, Englisch Français, Frans, Französisch, French Nederlands, Néerlandais, Niederländisch, Dutch

Geschichten gefunden und gehört in der Familie

 

Auf dieser Seite finden Sie einige interessante, Spaß, gruselig, schöne Geschichten oder Tatsachen, die wir während unserer Recherchen gefunden haben, oder von anderen Genealogen bekamen..

~
Einer der Angst Geschichten, ist der Mord auf Jan Kempeneers in 1925. Durch ein glücklicher Zufall, könnten wir sogar die Hände über den Text. Lambertus Baldewijns wurde ebenfalls getötet. Der Bericht des Priesters, können Sie auch hier sehen.

~
Eine interessante Geschichte ist, dass der Prior der heutige Abtei von Westvleteren, Dom Dositheus. Der Mann aus Hoepertingen hat offenbar hatte einen großen Anteil an der Wohlstand der berühmten Abtei von Westvleteren.

~
Vudsels bè e koet èn ist Text in das Dialekt von Nieuwerkerken (mein Geburtsort). Die Quelle dieses Textes liegt mit einem Witz, dass meine älteste Bruder Hugo immer gesagt, von einem Lastwagen (ne camijoo), die geladen wurde mit "e koet" (ein Loch oder ein Leere).

~
In "Was geschah in ..." habe Ich einige Notizen aus dem Tagebuch von Herr De Bruijn, Lehrer von St. Truiden im 18. Jahrhundert, neben einem Datum wichtig für unsere Familie (Geburt, Hochzeit, Tod) gesetzt. Diese Chronik wirklich lohnt zu lesen. Weitere Informationen finden Sie auf der Quellenseite.

~
Die Genealogie Forscher ist ein Text der einige der Schwierigkeiten zeigt, die wir in der Lage waren zu überwinden während unserer Untersuchung. Moral: glauben Sie nicht grundlos alles was Sie finden in eine genealogische Site .

~
Da viele unserer Vorfahren in Sint-Truiden haben gelebt und gearbeitet, war es, dachte ich, eine gute Idee, ein Übersicht zu geben: Rundum Sentrui.

~